Kopfbild für Startseite
Kopfbild im Sinne einer Überblendung

Ach, Ottoto

Buchtipp Dezember 2016

Ein wundervolles Bilderbuch für die ganz Kleinen. 

Der kleine Ottoto macht immer alles falsch, er zieht sich im Sommer die Wollmütze auf und im Winter seine Badesachen an. Die Reaktionen der Erwachsenen sind immer gleich: "Ach, Ottoto...". Eines Tages setzt er sich deshalb traurig in die Ecke und weint. Als seine Freundin Maren das sieht, holt sie ihr Boot, gemeinsam begeben sie sich auf dem Tränensee auf eine wunderbare Reise zur Yucca-Palme. Da sind dann beide Kinder glücklich :-) 

 

Ich finde das Buch total süß, um es mit Kindergarten-Kindern zu bearbeiten, die Bilder sind sehr schön bunt und leicht zu verstehen. Gleichzeitig können sich Erwachsene hier hinterfragen, welche Reaktionen deren Aussagen bei einem kleinen Kind auslösen können... Also, mal wieder gut geeignet, auch für die Großen! :-)

 

Ach, Ottoto von Sibylle Hoffmann / Rolf ARVI Vogt